top of page
Suche
  • stgrossauer

Zervikale Myelopathie: Eine häufige Ursache tauber Arme und Stolperns

Erkennen Sie die Symptome der zervikalen Myelopathie Zervikale Myelopathie ist eine Erkrankung des Rückenmarks im Bereich der Halswirbelsäule (HWS). Sie tritt auf, wenn der Druck auf das Rückenmark erhöht ist, in der Regel aufgrund von Wirbelsäulenveränderungen wie Bandscheibenvorfällen, Spinalstenose oder degenerativen Erkrankungen. Dieser Druck kann zu einer Vielzahl von Symptomen führen, darunter:

  1. Koordinationsschwierigkeiten: Schwierigkeiten beim Gehen und mit der Feinmotorik.

  2. Schmerzen und Taubheitsgefühle: Diese können in den Armen, Beinen oder im Nacken auftreten.

  3. Muskelverspannungen und Schwäche: Dies kann zu Problemen beim Greifen oder Heben führen.

  4. Veränderungen im Gangbild: Ein unsicherer Gang oder Stolpern sind häufige Anzeichen.

Warum sollten Sie einen Neurochirurgen aufsuchen? Die zervikale Myelopathie ist eine ernsthafte Erkrankung, die unbehandelt zu einer Verschlechterung der Symptome und sogar zu bleibenden Schäden führen kann. Als Neurochirurg habe ich umfassende Erfahrung in der Diagnose und Behandlung dieser Erkrankung. Wir bieten nicht nur eine genaue Diagnosestellung durch Bildgebung und neurologische Untersuchungen, sondern auch eine breite Palette von Behandlungsoptionen, darunter konservative Therapieansätze und chirurgische Eingriffe. Warum sollten Sie uns wählen?

  1. Erfahrung: Als erfahrener Neurochirurg habe ich zahlreiche Patienten erfolgreich behandelt und ihnen zu einer besseren Lebensqualität verholfen.

  2. Patientenzentrierte Versorgung: Wir glauben an eine ganzheitliche Betreuung unserer Patienten, bei der Ihre Bedürfnisse und Ihr Wohlbefinden im Mittelpunkt stehen.

  3. Moderne Technologie: Unsere Praxis ist mit den neuesten medizinischen Technologien ausgestattet, um Ihnen die bestmögliche Behandlung zu bieten.

  4. Individuelle Behandlungspläne: Jeder Patient ist einzigartig. Wir entwickeln individuelle Behandlungspläne, die auf Ihre spezifischen Bedürfnisse zugeschnitten sind.

Kontaktieren Sie uns noch heute! Wenn Sie Symptome von zervikaler Myelopathie bemerken oder bereits diagnostiziert wurden und eine Behandlung in Erwägung ziehen, zögern Sie nicht, uns zu kontaktieren. Ihr Wohlbefinden ist unsere Priorität, und wir stehen Ihnen gerne zur Seite, um Ihre Gesundheit zu verbessern.





13 Ansichten0 Kommentare
bottom of page